Monat: April 2018

Let’s Stamp Blog Hop April Thema Verpackung

Zum Thema Verpackung habe ich mir unser Umschlagbrett genommen und ein Knallbonbon gebastelt.

Das kann man in beliebigen Größe anfertigen, je nachdem, was man damit verpacken möchte. Ich habe lediglich eine kleine Süßigkeit verpackt, daher eignet sich meine Version perfekt als Gastgeschenk oder kleines Dankeschön.

Ihr benötigt dafür ein Papier eurer Wahl in der Größe16,5 cm x 11,5 cm. Das falzt ihr an der langen Seite bei 4/8/12/16 cm und an der kurzen Seite von außen jeweils bei 2,5 cm.

Nun legt das Papier im Hochformat in das Umschlagbrett. Legt die erste Falzlinie so an, dass sie mittig unter dem Stanzer liegt, ich hoffe, das kann man hier erkennen.

Stanzt an beiden Falzlinien. Danach wird der obere Falz einmal nach hinten umgeschlagen und erneut angelegt und gestanzt. Das wiederholt ihr, bis ihr bei der Klebelasche angekommen seid, auch die wird gestanzt.

Zusammenkleben

und an beiden Seiten zubinden.

Nun kann das Ganze noch nach Belieben verziert werden. Ich habe hier ein paar neue Produkte verwendet. Der Spruck und das Zierband werdet ihr im neuen Katalog finden.

Viel Spaß beim Nachbasteln

Susi

 

Und nun klickt zu den anderen Mädels aus dem Team:

Anna
Bettina
Jean
Marion
Moni
Regina
Susi – das bin ich
Ulli

OnStage in Wiesbaden – meine Swaps

Am letzten Wochenende habe ich mich zusammen mit über 1200 anderen Demos in Wiesbaden getroffen. Der brandneue Katalog, gültig ab Juni 2018, wurde uns vorgestellt. Und der gefällt mir richtig gut. Zu viel darf und möchte ich noch nicht verraten, herrausragend sind aber die neuen und alten Farben, auf die ich mich schon sehr freue. Seid gespannt…

Meine Swaps, also Tauschprojekte waren diesmal Notizbücher. Ich hab davon 25 Stück gemacht, mehr war diesmal zeitlich leider nicht möglich. Hier seht ihr die, die ich mit dem tollen Designerpapier Tuttifrutti gebastelt habe.

Innen habe ich ein Fach für z. B. ein Foto oder Visitenkarten eingefügt. Verschossen habe ich das Buch mit einem Magneten, den habe ich unter dem Designerpapier versteckt.

Falls ihr das Notizbuch nachbasteln wollt, kommt hier eine kurze Anleitung.

Ihr benötigt hierfür ein Stück Farbkarton mit dem Maß 21 cm x 12 cm, das falzt ihr bei 3/4/12/13 cm. Beklebt habe ich die Bücher mit Designerpapier, davon braucht ihr 2 Stück 11,7 cm x 2,7 cm und 2 Stück 11,7 cm x 7,7 cm.

Für die Einstecklasche im Innenteil habe ich ein Stück Farbkarton 7,8 cm x 5 cm und Designerpapier 7,5 cm x 4,7 cm zurechtgeschnitten, aufeinandergelegt und mittig mit dem Umschlagbrett gestanzt, eine Seite gekürzt und danach erst aufeinandergeklebt.

Ich hoffe, meine Swaps haben gefallen. Ich habe viele neue Ideen dafür zurückbekommen. Vielen Dank an alle, die mit mir getauscht haben

Alles Liebe, Susi