Kategorie: Einladung

Kommunion

Heute zeige ich euch meine Einladungen und Gastgeschenke, die ich für die Kommunion anfertigen durfte.

Einmal für ein Mädchen in savanne, kirschblüte und flüsterweiß:

Neben den Einladungen und Gastgeschenken durfte ich auch Menükarten gestalten.

Und hier die Variante für einen Jungen in bermudablau, aquamarin, savanne und flüsterweiß:

Die Aufträge und die Zusammenarbeit mit den Kindern und Eltern haben mir sehr viel Spaß gemacht. Ich wünsche euch einen wunderschönen Kommunionstag.

Susi

Kommunionkarten

Bald stehen wieder einige an großen Festen vor der Tür, wie z. B. die Kommunion.

Vor Kurzem durfte ich bereits zusammen mit einem Kommunionkind und deren Mama die Einladungskarten zum großen Fest nächstes Jahr basteln. Ich hatte dafür im Vorfeld vier Muster vorbereitet.

Diese Karte hat sich das Kommunionkind ausgesucht und auch ganz viel selbst gebastelt. Ihre elf Einladungen sind wirklich schön geworden.

Vielleicht habt Ihr auch Lust eure Einladungskarten oder auch dazu passend Gastgeschenke, Menükarten oder Dankeschönkartem selbst zu gestalten, dann meldet euch gerne bei mir.

Susi

PS: Ab 15.01. gibt es jeden Monat einen BlogHop, bei dem ich teilnehmen darf. Bei diesem BlogHop basteln alle aus dem DesignTeam „Let´s Stamp“ ein Projekt zu einem bestimmten Thema. Ihr könnt euch dann durch die einzelnen Blogs klicken und euch inspirieren lassen. Ich freue mich schon sehr darauf. Schaut doch einfach am Sonntag bei uns vorbei und schreibt gerne auch Kommentare zu unseren Werken.

Einladung zum Kindergeburtstag

Heute zeige ich euch endlich mal wieder etwas Kreatives. Nach zweieinhalb Wochen Urlaub war es wieder Zeit an den Basteltisch zurückzukehren, nicht dass es noch zu Entzugserscheinungen kommt 😉

Aber die Urlaubszeit in Sardinien haben wir natürlich genossen. Immer schönes Wetter, traumhafte, karibische Strände, das Meer schon schön warm, leckeres Essen und einfach Entspannung mit der Familie.

Unser Sohn wird in 11 Tagen sechs Jahre alt und für seine Geburtstagsfeier habe ich mir besondere Einladungen einfallen lassen. Es soll eine Ritterparty werden, also musste die Einladung natürlich was damit zu tun haben. Als ich meinem Großen sagte, dass ich ihm eine Burg bastele, hatte er sehr genaue Vorstellungen. Die Burg sollte eine Zugbrücke und ein Fallgitter haben. Ich hab mein Bestes gegeben, diese Wünsche zu berücksichtigen. Vom Ergebnis war er dann überzeugt und so werden die Karten morgen im Kindergarten verteilt.

Ritter-Einladung 1

Für die Jungs habe ich Blautöne, für die Mädels Rosatöne verwendet. Das Tor kann aufgeklappt werden und die eigentliche Einladungskarte kann nach oben herausgezogen werden und stellt so das Fallgitter da.

Ritter-Einladung 2

Ritter-Einladung 3

Jetzt nur noch schnell den Text aufdrucken, damit auch jeder Ritter und jedes Burgfräulein weiß, wann und wo das Ritterturnier stattfindet.

Alles Liebe für euch, Susi

Einladungen zum 1. Schultag

Im September wird mein „Großer“ eingeschult. War es denn nicht erst gestern, als ich ihn zum ersten Mal zum Kindergarten begleitet habe? Wie die Zeit vergeht…

Für seinen besonderen Tag, mache ich mir derzeit Gedanken, was ich dazu beitragen kann. Die Einladungen für die Omas und Opas habe ich fertig. Die Idee mit der Kartenform als Stift habe ich irgendwo bei Pinterest gesehen und dann einfach drauf los gebastelt. So sind sie geworden:

Einladung 1. Schultag 1

Ich habe die Buchstaben im Stil gestempel, wie mein Sohn schreibt 😉 Da ist auch nicht immer alles auf einer Linie.

Einladung 1. Schultag 3

Mal sehen, was ich zum Thema Schulanfang noch vorbereite. Hab da noch ein paar Ideen…

Alles Liebe, Susi

schön, dass du da bist

Schön, dass du da bist 2

Welcher Gast freut sich nicht, wenn auf seinem Platz ein kleines Geschenk mit dem Spruch „schön, dass du da bist“ steht? Also ich würde mich freuen.

Ich habe zu dem Gastgeschenk eine passende Karte gebastelt. Sie kann mit einem Spruch vervollständigt und als Einladung, Dankekarte oder Glückwunschkarte verwendet werden. Verwendet habe ich dafür das Designpapier im Block in der InColor Farbe minzmakrone. Die Grundkarte ist weiß, darauf eine Lage Pergamentpapier und darüber einen breiten Streifen des Designpapiers. Befestigt habe ich die Aufleger mit einer Basisklammer, geschmückt mit einer Perle. Der elegante Schmetterling fliegt dreilagig übers Papier.

Schön, dass du da bist 3

Das passende Geschenk ist eine SourCreme Box, die ich aus einem Stück Designpapier mit den Maßen 15×10 cm gefertigt habe.

Schön, dass du da bist

Übrigens gibt es seit 16.2. drei neue Sale-a-bration Gratisprodukte. Seht mal hier. Bei Interesse meldet euch einfach. Gerne helfe ich euch bei Fragen rund um die Produkte weiter oder gebe euch Tipps zur Gestaltung eurer Projekte.

Alles Liebe, Susi