Schlagwort: Geburtstagskind

Explosionsbox zum 18. Geburtstag

Von außen eher unscheinbar, aber beim Öffnen kommt die Überraschung. Ich durfte als Auftrag eine Explosionsbox basteln.

Da es für das Geburtstagskind einen Zuschuss zum Auto gibt, passte das Auto in Miniausführung ganz gut. Die Anleitung für das Auto habe ich von hier. Ich habe allerdings alles in der halben Größe berechnet, das wr dann etwas fummelig, aber das Ergebnis passt.

Die einzelnen Karten, die seitlich in den Fächern stecken, werden noch mit Fotos und Wünschen beklebt.

Die Sprüche stammen aus den Sets “Alles Liebe, Geburtstagskind” und “Birthday Blossoms”.

Habt ihr Lust, auch mal so eine Explosionsbox zu einem bestimmten Anlass/Thema zu verschenken? Dann meldet euch gerne bei mir.

Alles Liebe, Susi

Luftballons zum Geburtstag

Nächste Woche hat eine Freundin von mir Geburtstag. Dafür macht sich eine Geburtstagskarte auf den Weg zu ihr. Ich habe als Hintergrund die Luftballons dem Designerpapier Geburtstagsstrauß verwendet.

38. Geburtstag 2

Darauf kam schräg ein Streifen Pergament, ein Fähnchen aus dem selben Designerpapier, ein Zierdeckchen, ein Stück vom Pünktchenspitzenband und Leinenfaden, ein paar Lackpünktchen, die ausgestanzte Zahl und der Stempelspruch “Geburtstagskind” aus dem Set Geburtstagspuzzle. Dazu fällt mir gerade ein: mein Sohn meinte beim Geburtstag meiner Schwiegermutter, die 75 geworden ist, dass sie doch kein Geburtstags”kind” mehr sei. Ist man das mit 38 noch? Ach, ich finde, man bleibt immer ein Geburtstags”kind”.

38. Geburtstag 1

Für meine Verhältnisse hab ich ziemlich viel auf die Karte draufgepackt, aber dadurch, dass ich mich bei den Farben nur an minzmakrone, weiß und sandfarben gehalten habe, ist es nicht zu viel geworden.

Ich wünsche Euch einen schönen Mittwoch.

Susi

 

Sale-A-Bration

Bei Stampin’Up! ist gerade die Zeit der Sale-A-Bration! Während dieser Zeit vom 05.01.2016 bis 31.03.2016 lohnt es sich besonders, Stempelpartys bei mir zu buchen, da es noch bessere Shoppingvorteile gibt und viele Gratisprodukte.

Wenn du für 60 Euro Stampin’Up! Ware bestellst, egal ob aus dem Hauptkatalog oder dem Frühjahrs-/Sommerkatalog, dann kannst du dir ein Gratisset aus der Sale-A-Bration-Broschüre aussuchen. Für 120 Euro gibt es zwei Gratisprodukte usw. Ab einem Partyumsatz von 200 Euro bekommst du zusätzlich 10 % Shoppingvorteile, die sofort in Ware umgesetzt werden kann. Während der Sale-A-Bration gibt es für die Gastgeberin ab einem Umsatz von 275 Euro nochmal extra 27 Euro Gratisware. Wenn das nichts ist!

Auch für alle, die mit dem Gedanken spielen, selbst Domonstratorin zu werden, lockt ein tolles Angebot. In dein Starterpaket für 129 Euro kannst du Produkte im Wert von bis zu 220 Euro legen. WOW!

Na, neugierig geworden? Dann melde dich doch bei mir, um eine Stempelparty zu buchen, um dich als Demonstrator anzumelden oder einfach nur, um bestehende Fragen beantwortet zu bekommen.

Eine kleine Idee mit den Sale-A-Bration-Gratisprodukt “Hallo”, das nur bis zum 15.2.2016 erhältlich ist, habe ich noch für dich:

IMG_4620