Schlagwort: Stanz- und Falzbrett für Geschenktüten

Let’s Stamp Blog Hop April Thema Verpackungen

 

Das Thema unseres heutigen BlogHops lautet Verpackung.

Ich habe für euch eine Box aus dem Geschenktütenboard gebastelt.

Dafür habe ich ein Stück sandfarbenen Karton mit den Maßen 15,6 cm x 22 cm vorab transparent embossed, so sieht das dann aus:

Mit dem Geschenktütenboard habe ich nur Seitenteile gestanzt und gefalzt und oben und unten jeweils die waagrechte Falz gezogen, so entsteht beim Zusammenkleben eine Box ohne Deckel.

Innen habe ich noch aus einem Streifen 25,5 cm x 4,5 cm Farbkarton Unterteilungen reingeklebt. Ihr müsst dafür den Streifen falzen bei 4,5/7,5/10,5/15/18/21 cm. Das Ganze dann zieharmonikaartig falzen und zusammenkleben.

Als Banderole habe ich Klarsichtfolie in den Maßen 22,2 cm x 15,5 cm zugeschneitten und bei 1/6,3/11,6/16,9 cm gefalzt. Mit dem Abreißklebeband hält das Ganze gut zusammen. Verziert habe ich mit einem Band in taupe und den schönen Blüten aus dem Framelits Pflanzenpotpourri in den Farben taupe, flamingorot und flüsterweiß und mit ein paar Pünktchen und Herzen.

Wie immer könnt ihr euch durch die Blogs der anderen Mädels klicken und euch Anregungen für tolle Verpackungen holen. Viel Spaß.

Susi

Hier könnt Ihr Euch durch unser Let’s Stamp Design-Team klicken:

 

Weihnachtliche Hexagonbox

Ich hab euch versprochen, von meinem Workshop zu berichten.

Als Gastgeschenke gab es ein nett verpacktes Schokoladentäfelchen. Das schöne Papier findet ihr beim Designerpapier “Marokko” im Hauptkatalog.

gastgeschenke-marokko

Die Weihnachtskarte habe ich diesmal in eher untypischen Weihnachtsfarben gewählt. Die Kombination aus himmelblau, flüsterweiß und savanne gefällt mir sehr gut. Das Juteband und die Pailletten passen gut dazu. Was meint ihr?

weihnachtskarte-himmelblau1

Für die Verpackung habe ich mich für eine Hexagonbox entschieden. Die Idee dazu habe ich bei Nadine gesehen. Ich habe die Box allerdings größer berechnet.

weihnachtliche-hexagonbox1

weihnachtliche-hexagonbox2

Für die Herstellung wird das Stanz-und Falzbrett für Geschenktüten benutzt, das diese Woche noch mit 30% Preisnachlass erworben werden kann. Ich habe eine Seite mit einem Magneten verschlossen, wie ihr hier erkennen könnt.

weihnachtliche-hexagonbox3

Meine Workshopteilnehmerinnen waren sehr kreativ. Seht mal, was sie aus meinen Vorgaben gemacht haben:

weihnachtskarte-himmelblau2

weihnachtliche-hexagonbox4

Danke für den netten Abend.

Alles Liebe, Susi

kleine Schulranzen

Bei uns in Bayern beginnen nun auch endlich die Ferien. Mein Sohn kommt im September zur Schule, daher musste ein besonderes Dankeschön für die Erzieherinnen im Kindergarten her. Ein kleiner Schulranzen erschien mir für diesen Anlass perfekt. Man kann die kleinen Täschchen wunderbar mit dem Falz- und Stanzbrett für Geschenktüten fertigen. Ich habe sie allerdings mit dem Schneidebrett gemacht.

kleine Schulranzen 3

Ich habe das Designpapier “ausgefuchst” verwendet, die Farben sind eher dezent, so mag ich das gerne. Die mit den Framelits “Große Zahlen” ausgestanzte 1 kann meherere Bedeutungen haben. Zum einen kommt mein Sohn in die 1. Klasse, es könnte aber auch bedeuten, die Arbeit der Erzieherinnen war 1. Klasse. Das war sie ja auch. Vielen Dank für die liebevolle Betreuung, für die tröstenden Worte, für das “An-die-Hand-Nehmen”, für gerechte Strafen, für Spielen, Singen, Ausflüge und vieles mehr…

kleine Schulranzen 1

kleine Schulranzen 2

Für den Griff und die Trageriemen an der Rückseite habe ich das Baumwollband in aquamarin verwendet, davon hatte ich noch einen Restbestand und passt von den Farben her perfekt. Das Band habe ich mit den kleinen Klebepunkten befestigt.

kleine Schulranzen 4

Verschlossen habe ich den kleinen Schulranzen mit einem Magneten, die Schnalle sind zwei kleine ausgestanzte Kreise mit einem Stern obendrauf. Innen befindet sich ein Dankeschönkärtchen und was Süßes.

Alles Liebe