Schlagwort: Zierdeckchen

Gestatten: Langohr

Heute zeige ich euch meine erste kleine Osterverpackung.

Ganz liebe Kunden von mir hatten eine total süße Idee, die ich unbedingt ausprobieren musste.

Viele von euch haben bestimmt die Lebkuchenstanze aus unserem Herbst-/Winterkatalog, diese muss nicht das ganze Jahr in der Schublade versauern. Nein, man kann aus dem Lebkuchenmann auch ganz schnell einen Osterhasen gestalten. Die Beine werden zu Ohren, die Arme schneidet ihr einfach weg und schon kann man Herr oder Frau Langohr erkennen. Das Gesicht stammt aus dem passenden Stempelset „ausgestochen weihnachtlich“, aufstempeln und ein paar Barthärchen dazumalen.

Die Häschen habe ich zusammen mit einem Zierdeckchen und einem passenden Spruch zum Dekorieren eines kleinen Tütchens verwendet. Das habe ich aus einem Stück Designerpapier mit den Maßen 21 cm x 15 cm gefertigt. Die breite Seite wird bei 5/10/15/20 cm gefalzt, die lange Seite bei 5 cm für den Boden. Danach alles flach zusammenfalten und mit der Anhängerstanze oben stanzen. Anschließend könnt ihr das Papier zu einem Tütchen zusammenkleben und falten.

Die rosenrote Schleife und den Gruß findet ihr im Set „Osterkörbchen“.

Wie findet ihr die Idee? Vielen Dank an Feli und Marcus. Ich freue mich schon auf den nächsten Workshop mit euch.

Susi

Katalogparty

Ab 01.06.2016 gilt unser neuer Katalog, der prall gefüllt ist mit vielen tollen neuen Produkten.

Letztes Wochenende war bei meiner Upline Anna eine Katalogparty, die sie zusammen mit zwei anderen Teammitgliedern Sandra und Ulli organisiert hat. Die drei haben sich so viel Mühe gegeben, innerhalb kürzester Zeit viele Musterprojekte mit neuen Produkten vorbereitet und den Kundinnen einen schönen Nachmittag bereitet. Es gab eine Tombola, Flohmarkt, ein Make and Take, Vorführungen verschiedener Techniken und natürlich Kaffee und Kuchen und nette Gespräche. Ein gelungener Tag wie ich finde. Danke, dass ich eingeladen war.

Für die drei hatte ich ein paar Blümchen dabei, die ich mit den schönen Blumen aus dem Pflanzen-Potpourri verziert habe. Ich habe die Farben dezent in weiß, sandfarben und olivgrün gehalten, die Gerbera leuchten schön genug. Die Blüte habe ich mit Leinenfaden unterlegt und auf ein Zierdeckchen geklebt.

Geschenk Katalogparty 1

Geschenk Katalogparty 2

Falls du Interesse an dem neuen Katalog hast, dann melde dich bei mir. Gerne schicke ich dir für eine Schutzgebühr von 5 Euro ein Exemplar zu. Bei einer Bestellung ab 50 Euro erstatte ich dir die 5 Euro Schutzgebühr wieder.

Oder buche eine Stempelparty bei mir, der Katalog ist dann natürlich dabei.

Alles Liebe, Susi

Luftballons zum Geburtstag

Nächste Woche hat eine Freundin von mir Geburtstag. Dafür macht sich eine Geburtstagskarte auf den Weg zu ihr. Ich habe als Hintergrund die Luftballons dem Designerpapier Geburtstagsstrauß verwendet.

38. Geburtstag 2

Darauf kam schräg ein Streifen Pergament, ein Fähnchen aus dem selben Designerpapier, ein Zierdeckchen, ein Stück vom Pünktchenspitzenband und Leinenfaden, ein paar Lackpünktchen, die ausgestanzte Zahl und der Stempelspruch „Geburtstagskind“ aus dem Set Geburtstagspuzzle. Dazu fällt mir gerade ein: mein Sohn meinte beim Geburtstag meiner Schwiegermutter, die 75 geworden ist, dass sie doch kein Geburtstags“kind“ mehr sei. Ist man das mit 38 noch? Ach, ich finde, man bleibt immer ein Geburtstags“kind“.

38. Geburtstag 1

Für meine Verhältnisse hab ich ziemlich viel auf die Karte draufgepackt, aber dadurch, dass ich mich bei den Farben nur an minzmakrone, weiß und sandfarben gehalten habe, ist es nicht zu viel geworden.

Ich wünsche Euch einen schönen Mittwoch.

Susi